JRT-Show 2008

Bericht von der 7. Internationalen Jack-Russell-Terrier-Zuchtschau in Bockenem-Ortshausen

Anders als in den Vorjahren fand 2008 die Internationale Zuchtschau nicht im September, sondern bereits am letzten Augustwochenende statt.

Schon im Vorfeld gingen 93 Voranmeldungen ein und es zeigte sich bereits jetzt, dass die Klassen sehr unterschiedlich in der Teilnehmerzahl besetzt sein würden.

Nachdem der Aufbau am Freitagabend gemütlich bei Bratwurst und Bier ausklang, konnte der Samstag ganz in Ruhe beginnen. Am frühen Nachmittag wurden Formwerte zur Zuchtzulassung in BJRTV e. V. vergeben bevor es dann auf einen schönen Spaziergang durch die Ortshäuser Feldmark ging. In der Zwischenzeit wurden auf dem Ausstellungsgelände die Vorbereitungen zu den Russellrennen getroffen. 22 Hunde gingen hierbei an den Start. Ein Novum war in diesem Jahr, dass die Hunde einzeln gegen die Zeit liefen. Als Sieger wurden hierbei ermittelt:

1. Gwragged Annwn Sonata Arctica (9,0 sec.) – Mutzbauer / C. Tischer
2. Kumenberg Aphaia (9,9 sec.) – Mutzbauer / Tischer
3. Doc’s Crazy Home Anton (10, 1 sec.)- S. Mursal

Besonders erwähnt werden soll hier noch der tolle Lauf des ältesten Teilnehmers: der 16-jährige Jack schaffte die Strecke immerhin noch in einer Zeit unter 20 sec.!

Bei den gemessenen Zeiten war es kein Wunder, dass manche Hunde stark ins Hecheln kamen.

Ganz anders wurden die Hunde gefordert, die gegen 18:00 Uhr bei der Ausdauerprüfung I über 5 km an den Start gingen.

Als sie wieder auf dem Platz eintrafen gab es für die Vierbeiner frisches Wasser und die Radler etwas frisch Gezapftes.

Die ruhigere Zeit konnte auf dem Showgelände zur Untersuchung auf Patellaluxation, die von Dr. Anette Grammel-Wemheuer durchgeführt wurde, genutzt werden. Recht interessant war auch ihr anschließender Vortrag zu diesem Thema, bei dem es um Untersuchungsmethoden zur Patellaluxation ging.

Die Stimmung zum Kochen brachte am späteren Abend Christoph Hesemann, der mit der Unterstützung von Jan Dewinter bei einer „Bring & Buy“-Auktion den Auktionator mimte und mit viel Geschick viele nützliche Dinge an den Mann und die Frau brachte.

Am Sonntag waren bereits um kurz nach 8:00 Uhr fleißige Leute mit dem Schmieren von vielen Brötchenhälften beschäftigt, die rechtzeitig fertig waren als um 9:00 Uhr die Meldestelle öffnete.

Insgesamt gingen in 19 Klassen, die gemeldet werden konnten, 91 Hunde mit 121 Nennungen an den Start. Die weitesten Anfahrten hatten hier die Teilnehmer aus Dänemark, Belgien, Österreich und der Schweiz. Schön, dass ihr euch auf den Weg gemacht habt!

Die Wiese am idyllischen Ortshäuser Grillplatz war schnell gefüllt und die Zuschauer konnten einen sicher und gezielt richtenden Greg Mousley erleben. In einigen Klassen fiel ihm die Wahl aufgrund der großen Teilnehmerzahl und der von ihm ausdrücklich erwähnten in der Gesamtheit überaus guten Qualität der Hunde nicht leicht.

Als Sieger wurden ermittelt:

Best in Show
Kingsway Major von Jan Dewinter

Reserve Best in Show
Forest Warriors Sally von Christoph Hesemann

Anja Heine

Ergebnisliste der 7. Jack-Russell-Terrier Zuchtschau
am 31.08.2008 in Bockenem-Ortshausen

1. Puppies, 4-6 Monate; Rüden & Hündinnen:

1. Craigh na Dune Brice
2. Tricksters Dakota
3. Jolly Dogs Piper
4. Forest Warriors Tiger
Roderich Göhl
Catharina Wiethüchter
Andrea Wendel
Sonja Hesemann

2. Puppies, 7-9 Monate, Rüden & Hündinnen:

1. The Braveharts Alice
2. Allen’s Chalky
3. Nick vom Röster-Wald
4. Blobjergs Asti of Top Noch
Maike & Burghard Clüver
Christoph Hesemann
Jo Kreimeyer
Lena Liisberg

3. Youngsters, 12-18 Monate, Rüden:

1. Rushill Morgan
2. Vom Münsterland Ayax
3. HF Sif
4. Tricksters Chicane
Christoph Hesemann
Reinhard Fieke
Jörgen Hansen
Kerstin Juth

4. Youngsters, 12-18 Monate, Hündinnen:

1. Rushill Bolt
2. Cracker Jacks Alya
3. The Tilljackers Andra
4. Rushill Spanner
Jörgen Hansen
Rilana Jedmin
Erich Heine
Reinhard Fieke

5. Childhandling (Kinder unter 10 Jahre):

1. Amelie Hesemann mit Sally
2. Zoe Mausehund mit Candy
3. Alex Lesser mit Jenny

6. Juniorhandling (Jugendliche von 10 bis 15 Jahre):

1. Anne Pietzsch mit Bonny
2. Darlin Selonke mit Hexe
3. Thanee Mausehund mit Candy
4. Anne Klingenberg mit Amy
5. Henry Hofbauer mit Ben
5. Angelina Gerlach mit Amber
5. Aaron Heine mit Andra
5. Vanessa Schröder mit Dainty

7. offene Klasse, Rüden unter 31,5 cm, glatt:

1. Forest Warriors Quattro Heinrich Heuer

8. offene Klasse, Rüden unter 31,5 cm, rau/stock:

1. Kingsway Dodger Dirk Dehuysser

9. offene Klasse, Rüden über 31,5 cm, glatt:

1. Rushill Rally
2. Rushill Dexter
3. Forest Warriors Pito
4. Matcho vom Usinger Land
Christoph Hesemann
Lena Liisberg
Hajo Willmann
Ilse Krescheck

10. offene Klasse, Rüden über 31,5 cm, rau/stock:

1. Kingsway Major
2. Kingsway Mark
3. Rushill Ben
4. Forest Warriors Rooney
Jan Dewinter
Dirk Dehuysser
Reinhard Fieke
Jörgen Hansen

11. offene Klasse, Hündinnen unter 31,5 cm, glatt:

1. The Clowns Laura
2. Forest Warriors Paula
3. Kleemann´s Attitude
Uschi Schumann
Erich Heine
Lena Liisberg

12. offene Klasse, Hündinnen unter 31,5 cm, rau/stock:

1. Joy von der Wallhecke
2. Nixe von der Wallhecke
3. Highfast Chana
4. Forest Warriors Quiberon
Gabi Hufnagel
Gabi Hufnagel
Sandra Berger
Roderich Göhl

13. offene Klasse, Hündinnen über 31,5 cm, glatt:

1. Gwragged Annwn Sonata Arctica
2. Borchardt’s April v. d. Klosterruine
C.Tischer/ K. Mutzbauer
Marco Mausehund

14. offene Klasse, Hündinnen über 31,5cm, rau/stock:

1. Forest Warriors Sally
2. Forest Warriors Quida
3. Forest Warriors Scary Witch
4. Andrea
Christoph Hesemann
Christoph Hesemann
Marion Selonke
Jörgen Hansen

15. Veteranenklasse /Hunde über 8 Jahre):

1. Foxcombe Dainty
2. Dog´s Paradise Bunny
3. The Clown´s Eliza
André Schröder
Ines Pietzsch
Jennifer Jaetsch

16. Zuchtgruppe (1 Hund und 2 Nachkommen):

1. Rushill Rally / Forest Warriors Sally / Kingsway Major — C. Hesemann / C. Hesemann / Jan Dewinter
2. Forest Warriors Scary Witch / Forest Warriors Quida / Kingsway  Emma — M. Selonke / C. Hesemann / S. Hesemann
3. Pay Attention / Tricksters Dolce Vita, Tricksters Chicane — K. Döpp / K. Eilenfeld-Schnauss / K. Juth
4. Chipsy v. Herrengarten / Hedy v. Herrengarten / Ojolly v. Herrengarten — alle P. Krescheck

17. Petklasse (Hunde, die nicht zur Zucht zugelassen sind):

1. Filou of Little Dreams /  Jessica Witzke
2. Highfast Yoker /  Karima Eilenfeld- Schnauss
3. Buffy Gottschling / Stefan Gottschling
4. Vor dem Burghagen Arthos / Aaron Heine

18. Working Class, unter der Erde (alle Terrierrassen):

1. Rushill Rally
2. Kingsway Dodger
3. Rushill Ben
4. Claremorris Oberon
Christoph Hesemann
Dirk Dehuysser
Reinhard Fieke
C. Tischer & K. Mutzbauer

19. Working Class, über der Erde (alle Terrierrassen):

1. Gwragged Annwn Sonata Arctica
2. Rushill Ben
3. Claremorris Oberon
4. Forest Warriors Pito
C.Tischer/ K.Mutzbauer
Reinhard Fieke
C. Tischer/ K. Mutzbauer
Hajo Willmann

23. Best Puppy

1. The Bravehearts Alice / M. & B. Clüver

24. Best Youngster

1. Rushill Morgan / Christopf Hesemann
2. vom Münsterland Ajax / Reinhard Fieke

25. Bester Rüde

1. Kingsway Major / Jan Dewinter
2. Forest Warriors Quattro / Heinrich Heuer

26. Beste Hündin

1. Forest Warriors Sally / Christoph Hesemann
2. Gwragged Annwn Sonata Arctica / Karin Mutzbauer

 

Best in Show:

Kingsway Major von Jan Dewinter

Forest Warriors Sally von Christoph Hesemann

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten!

Kommentar hinterlassen